Dark Emergency InGame Fahrzeuge

Teamwork und Geschwindigkeit

InGame-Fahrzeuge bieten euch die Möglichkeit, das Spielfeld auf eine ganz neue Art und Weise zu erkunden und eure taktischen Fähigkeiten zu erweitern. Sie fügen eine neue Dimension des Realismus und der strategischen Planung hinzu.

Auf dem Spielfeld nutzen wir ein Taktisches Treffersystem mit welchem wir euer Fahrzeug nach der erfolgreichen Anmeldung auf der Dark Emergency vor Ort ausstatten.

Kein Fahrzeug ohne Bewerbung

Solltet ihr mit dem Gedanken spielen euer InGame Fahrzeug auf der Dark Emergency einzusetzen, dann könnt ihr euch bei uns nach dem Start der Bewerbungsphase bei uns per Mail melden. 

Die Bewerbungsphase startet frühzeitig vor der Dark Emergency

Was ihr vor eurer Bewerbung allgemein beachten solltet

  • Auf dem Spielfeld wird nur in Schrittgeschwindigkeit gefahren!
  • Das Fahrzeug muss Verkehrstüchtig sein! Bremsen und Beleuchtung müssen funktionieren.
  • Sollte durch die Bauart keine Sicht nach hinten gegeben sein, muss aus Sicherheitsgründen ein Beifahrer nach hinten sichern, oder eine Rückfahrkamera an Bord sein.
  • Unser Fahrzeug Treffersystem muss montierbar sein.
  • "Kampffahrzeuge" werden vor Truppentransportern bevorzugt.
  • Das Fahrzeug darf keine Leck's aufweisen (Öl, Benzin, Kühlflüssigkeit etc.)
  • Keine herausstehenden scharfkantigen Teile.
  • Fahrzeuge werden nicht eigenständig eingesetzt, sondern müssen den Anweisungen der Anführer der Spielpartei folgen.
  • Sollte das Fahrzeug einen komplett geschlossenen Geschützturm aufweisen, werden Fahrzeuge bevorzugt, die mehr "Trefferfläche" anbieten.

Mehr zum Szenario

  • 02.05. - 05.05.2024
  • Airfield Mahlwinkel
  • 3 Spielparteien
  • Teilnahme ab 18 Jahren
  • Campingplatz
  • Duschen und Toiletten
  • Catering Angebote
Dark Emergency Joule / FPS Grenzen
Kategorie Antriebsart FPS Joule Markierung Back Up Pflicht? Sicherheitsabstand
1 S-AEG 0 - 294 0.0 - 1.0 Weiß Nein 5 m
2 S-AEG 295 - 416 1.0 - 2.0 Grün Ja 10 m
3 GBB / HPA 0 - 294 0.0 - 1.0 Weiß Nein 5 m
4 GBB / HPA 295 - 416 1.0 - 2.0 Grün Ja 10 m
5 SNIPER (Semi) 417 - 464 2.0 - 2.5 Gelb Ja 20 m
6 SNIPER (Bolt Action) 417 - 510 2.0 - 3.0 Rot Ja 25 m
7 MG (AEG) 0 - 208 0.0 - 0.5 Blau Nein 5 m

Kategorien

  • S-AEG: Alle bekannten Kurz- und Langwaffen die nicht in die anderen Kategorien fallen
  • GBB: Alle bekannten Kurz- und Langwaffen die nicht in die anderen Kategorien fallen
  • SNIPER: Darunter fallen alle in Deutschland zugelassenen Airsoftwaffen die eine mindest Gesamtlänge von über 1 Meter haben und optisch klar als Scharfschützen-Waffe erkennbar sind (z.B. Bolt-Action Waffen mit realem Vorbild). Achtung! Das montieren eines Zielfernrohrs und einem langen Silencer an eine M4 etc. reicht nicht aus!
  • MG: Alle Maschinengewehre die auch in realen Einheiten zum Einsatz kommen (z.B.: M249, M60, MK43, RPD, M240 etc.)
  • Sekundär Waffe/BackUp: Pistolen als GBB’s und NBB’s, sowie S-AEG’s mit weißer Markierung
  • HPA Systeme: Also einstellbare Druckluftsysteme mit externem Druckbehälter sind zulässig, wenn die Orga das System gegen Verstellen sichern kann z.B. mittels eines Kabelbinders
  • FULL AUTO schießen ist NUR für MG’s < 0,5J zugelassen. Bei AEP’s und AEG’s mit weißer Markierung ist das Benutzen des Full Auto Modus verboten!
Dark Emergency Zeitplan
Mittwoch 01.05.2024
Anreise Early Access + Platinum Club 10:00 - 22:00
Chronen 12:00 - 20:00
Early Access Party 20:00
Donnerstag 02.05.2024
Reguläre Anreise 10:00 - 22:00
Chronen 12:00 - 20:00
Platinum Spiel 10:00 - 14:00
Freitag 03.05.2024
Sammeln (Marktplatz) 08:00
Verlegen in die HQ's 08:30
Spieltag 1 10:00 - 18:00
Samstag 04.05.2024
Sammeln (Marktplatz) 08:00
Verlegen in die HQ's 08:30
Spieltag 2 10:00 - 18:00
Sonntag 05.05.2024
Abreise Ganztägig